About Kontakt Folgen? PR/Kooperation Impressum

Rezept - Windbeutel

15. April 2013

Hallöchen heute teile ich wieder einmal ein Rezept mit euch und zwar habe ich mich in den Ferien an Windbeutel gewagt. Ich muss sagen, dass sie echt total lecker schmecken und deshalb stelle ich euch heute das Rezept vor.
Wasser in Pfanne erhitzen, Salz, Butter dazugeben und auflösen (darf köcheln), von der Herdplatte nehmen und das Mehl dazugeben, rühren bis sich ein Teig bildet, dieser dann in eine Rührschüssel geben
1 Ei dazugeben, rühren und mixen bis das Ei "aufgesaugt" ist, 5min abkühlen, wieder ein Ei dazugeben, rühren und mixen bis das Ei "aufgesaugt" ist und nochmals 5min warten und dann dasselbe noch mit dem letzten Ei
einzelne Teigfladen (wie auf dem ersten Bild) auf dem Blech verteilen (ca.6) es werden schlussendlich um die 11/12 Stück, falls der Teig zu fest klebt einfach ein bisschen Wasser an den Löffel geben, dann ab in den vorgeheizten Backofen bei 225° für 18-20min
Während der Backzeit den Rahm steif schlagen, in einer anderen Schüssel den Vanillezucker, Zucker und Crème fraiche rühren und dann die Schlagsahne dazugeben und unterziehen, dann die Früchte in passende Grösse schneiden und zum Schluss die gebackenen Windbeutel 10min abkühlen, die Crème darauf geben, Früchte verteilen und mit Puderzucker bestäuben ;)
Geschafft!!

Kennt ihr Windbeutel? Mögt ihr sie genauso wie ich? Habt ihr sie auch schon selbst gemacht?

Eure Noreen

Kommentare:

  1. Danke für das Rezept werde es direkt mal ausprobieren. :)

    Würde mich über deinen Besuch auf meinem Blog freuen :)

    AntwortenLöschen
  2. Ich liiieebe Windbeutel - hab ich aber nie selbst gemacht. Vielleicht probier ich das mal aus (wobei ich nicht so die backfee bin^^)

    AntwortenLöschen
  3. Ich liebe Windbeuter, nur passen die gerade nicht in meinen Ernährungsplan ;) wenn die Challenge vorbei ist, muss ich mal wieder welche machen :) LG

    AntwortenLöschen
  4. das sieht echt lecker aus! ich mag vor allem Pfirsiche sehr gerne :)

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar, egal ob Lob, Kritik, Fragen oder Vorschläge..